Logo der Grünen

Aminata Touré Neumünster

Aminata Touré

Neumünster

Landtagsabgeordnete für Schleswig-Holstein

Migration, Frauen & Verbraucher*innenschutz

Für eine offene und gleichberechtigte Gesellschaft.

Wenn du über Aminatas Arbeit informiert werden willst, trag dich ein!

Newsletter

Rede

Sammelklagen helfen Verbraucher*innen

Sehr geehrter Herr Präsident, liebe Kollegen und Kolleginnen, am 11. April hat die EU-Kommission ein Gesetzgebungspaket zum Schutz von Verbraucher*innen vorgelegt. Wir finden es als Grüne völlig richtig, dass die EU-Kommission die Absicht hat, die Rechte von Verbraucher*innen in der EU zu stärken. Anders als die AfD sehen wir darin gleichzeitig auch eine Stärkung des …


Termine

Jour Fixe Frauen „Frauen und Rechtsextremismus“

Heute hat Aminata wieder zu ihrem vierteljährlich stattfindenden Jour Fixe eingeladen. Beim letzten Treffen haben sich die Teilnehmer*innen dafür ausgesprochen, dass das Thema Frauen in der rechten Szene besprochen werden soll. Das klassische Bild des Rechtsextremisten ist männlich, mit Glatze und Springerstiefeln. Dass das Bild aber vielfältiger ist und die Akteur*innen auch mitten in der …


Fernsehbeitrag

Aminata bei Das!Rote Sofa beim NDR

Ende Mai wurde Aminata einen Tag lang vom NDR begleitet. Hier könnt ihr euch den Beitrag ansehen. Hauptthema der Termine war die Arbeit gegen Rassismus und ihr Alltag als Abgeordnete. Ihr erfahrt auch, warum sie sich entschieden hat Politik selbst mitzugestalten!


Presse

Abschiebehafteinrichtung 2020

In den Lübecker Nachrichten wird über  die kommende Einrichtung berichtet. Aminata äußert sich dazu wie folgt. Den ganzen Artikel könnt ihr hier lesen: Die mitregierenden Grünen machten nach der Vorstellung des Gesetzentwurfs deutlich, dass ihnen die Zustimmung schwergefallen sei. Aminata Touré, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion, sagte gestern: „Das Problem fängt nicht in Schleswig-Holstein an, sondern …


Im Kreis Plön

In Preetz im Frauenhaus und bei der Kinder- und Jugendhilfe

Heute war Aminata in Preetz unterwegs. Neben ihrem Wahlkreis Neumünster ist sie gemeinsam mit Lasse Petersdotter für den Kreis Plön zuständig. Zuerst hat sie mit den Mitarbeiter*innen und den Bewohner*innen des Frauenhauses getroffen. Aminata besucht derzeit alle 16 Frauenhäuser in Schleswig-Holstein. Und auch im Kreis Plön wollte sie einen Eindruck gewinnen. Die Frauen berichten, dass …


Pressemitteilung

Im Zweifel für die Humanität

Zu den Äußerungen von Bundeskanzlerin Merkel zu Abschiebungen nach Afghanistan sagt die flüchtlingspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Aminata Touré: Für Schleswig-Holstein gilt weiterhin, dass wir, wie im Jamaika-Koalitionsvertrag vereinbart, zur Bewertung der Sicherheitslage in Afghanistan nicht nur die Analyse der Bundesregierung zu Rate ziehen werden, sondern auch die Einschätzung anderer Akteur*innen. Wir …


Unterwegs

Begleite mich!

Oft fragen mich Leute, wie der Alltag als Abgeordnete aussieht und dass sie es spannend fänden, mal mit zu kommen. Deshalb: Wenn ihr Lust habt, mal für einen Tag mitzulaufen, dann meldet euch bei Katrine Günther – regionalbuero.aminatatoure@posteo.de. Anbieten kann ich erst einmal 5 Termine. Morgens fangen wir mit einem Frühstück an und besprechen offene Fragen und …


Rede

Sommerempfang Nordkirche „Was ist Heimat? Wirklichkeit und Sehnsucht“

Beim Sommerempfang der Nordkirche hat Aminata einen persönlichen Vortrag über ihr Verständnis von Heimat gehalten und ihre Perspektive als junge Schwarze Frau dargelegt. Lest selbst: Sehr geehrte Damen und Herren, ich muss sagen, dass es für mich schon ein besonderer Anlass ist hier heute beim Sommerempfang der Nordkirche zu sprechen. Zu einem Thema, zu dem …


Frauen*stammtisch

Generations- & parteiübergreifender Talk mit Politikerinnen

Gestern Abend hat sich wieder der Junggrüne Frauen*stammtisch getroffen. Dieses mal haben wir Politikerinnen unterschiedlicher Parteien und Generationen eingeladen. Wir wollten mehr darüber erfahren, was es bedeutet, in der immer noch männlich dominierten Politik aktiv zu werden. Vor welche Herausforderungen werden Frauen gestellt? Ist die Situation heute anders als vor 10 Jahren? Wie unterscheidet sich …


Pressemitteilung

„Kein Grund zur Freude“

Zum Bau einer neuen gemeinsamen Abschiebehaftanstalt der Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern in Glückstadt sagt die migrationspolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Aminata Touré: „Als Koalition haben wir uns auf einen Gesetzesentwurf für die künftige Abschiebehafteinrichtung geeinigt. Für uns Grüne war dies der schwierigste Kompromiss in den Koalitionsverhandlungen und kein Grund zur Freude. …