Presse

Abschiebehafteinrichtung 2020

In den Lübecker Nachrichten wird über  die kommende Einrichtung berichtet. Aminata äußert sich dazu wie folgt. Den ganzen Artikel könnt ihr hier lesen:
Die mitregierenden Grünen machten nach der Vorstellung des Gesetzentwurfs deutlich, dass ihnen die Zustimmung schwergefallen sei. Aminata Touré, migrationspolitische Sprecherin der Fraktion, sagte gestern: „Das Problem fängt nicht in Schleswig-Holstein an, sondern in Berlin. Dort wird die Grundlage für Abschiebehafteinrichtungen und damit auch für die Inhaftierung von Minderjährigen gelegt.“ Es bereite Bauchschmerzen, dass es politische Mehrheiten für solche Gesetze und Grundlagen gibt.

Antworten